Gemeinschaft

Für viele Ehemalige ist es aber auch wichtig, weiterhin Kontakt zur alten Wirkungsstätte zu halten und über Neuerungen auf dem Laufenden zu bleiben. Dies geschieht bei der Mitgliederversammlung, die jährlich am Rande des Sommerfestes stattfindet. Zentraler Bestandteil des Treffens ist immer auch ein Ehemaligen-Vortrag. Darüber hinaus organisiert der Verein weitere Treffen der Ehemaligen, an der Loburg oder anderswo. Und wer nicht die Gelegenheit hat, regelmäßig persönlich vorbeizuschauen, bleibt über die Jahresschrift „Die Loburg“ auf dem Laufenden, deren Bezug in den Mitgliedsbeiträgen der regulären Vereinsmitglieder enthalten ist.